Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Arche Noah Saatgut

Kerbelrübe | BIO Kerbelrübensamen von Arche Noah

Normaler Preis €3,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €3,95 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Keine Bewertung

Kerbelrübe
Chaerophyllum bulbosum

Die Kerbelrübe war als Wurzelgemüse im 16. Jahrhundert am Wiener Markt bekannt und wird heute kaum mehr angebaut. Die Wurzeln sehen aus wie kleine Karotten, sind sehr schmackhaft, mit kastanien-ähnlichem Aroma - eine Delikatess! Die kleinen Rüben schmecken als Blechgemüse im Rohr gegart besonders gut. Kultur braucht viel Aufmerksamkeit: wird im Herbst gesät und im Sommer des Folgejahres geerntet, nachdem die Blätter eingezogen sind.

Aussaat
Direktsaat in Reihen von September bis Dezember.

Keimung
Frostkeimer

Standort
halbschattig, sonnig, gleichmäßig feucht halten

Abstände
Reihenabstand 30 cm

Pflege
Schwachzehrer, möglichst unkrautfrei, da sehr konkurrenzschwach

Ernte
Nach Vergilben des Laubs (Juni/Juli). Nachreife: 6 - 8 Wochenzum lagern in feuchten Sand eingeschlagen